Konsuminferno

Eine breite staubige Strasse zwischen vier- und fünfstöckigen gelben und orangen Häusern im nachempfundenen Kolonialstil, im Stau stehende Ungeduldige ohne Partikelfilter und mit lauten Hupen, drängelnd und spurwechselnd, zu beiden Seiten Läden, Diskotheken müsste man sagen, jede ein anderes Produkt, eine andere Musik, mit Konzertanlagen auf der Strasse vor dem Eingang, einige davon einfach nur…